Zurück zum Blog

Nach Redaktionsschluss

Voloumtrunk im Schummerlicht

 

IMG_3543 

Danke!

Danke sagen nicht nur mit trockenen Worten wollten die Jungvolontäre beim alljährlichen Voloumtrunk im Seminarraum der Journalistenschule. Sie verabschiedeteten vorübergehend das sonst eher karge Aussehen des Zimmers und schufen mit Lichterketten, Kerzen und weihnachtlicher Deko ein Ambiente, das neben Plätzchen, Häppchen und Getränken ein Bleiben verlängerte – in einer ganz und gar Wham- und Last-Christmas-freien-Zone.

Der Volo-Umtrunk ist Tradition. Damit wollen die jungen Schreiber etwas an diejenigen zurückgeben, die sich für die Volontärsausbildung engagieren. Der Einladung folgten leider nur wenige. Das Euroliga-Spiel des FCA drückte die Besucherzahl. Vielleicht hätte es der eine oder andere doch in Betracht gezogen im wohl temperierten und heimeligen Seminarraum vorbeizuschauen, hätte er das Ergebnis (2:3) bereits im Vorfeld erahnen können. Nichtsdestotrotz tauschten sich Volontäre, Seminarleiter und Betreuer gegenseitig aus und feierten gemeinsam einen schönen Abend unter Kollegen.

Getränke und Gläser für die Gäste.

Getränke und Gläser für die Gäste.

 

Plätzchenbäcker Marcel Rother überzog seine Auswahl sogar mit Goldglitzer.

Plätzchenbäcker Marcel Rother überzog seine Auswahl sogar mit Goldglitzer.

 

IMG_3541

Die Gäste haben sich herausgeputzt.

 

IMG_3550

Die Altvolos führten ernste Gespräche.

 

IMG_3493

Strippenzieher

 

IMG_3481

… und noch ernstere Gespräche unter den Jungvolos.

IMG_3547

 

 

Schreibe einen Kommentar