Marco Keitel

Marco Keitel ist 1995 in Rothenburg ob der Tauber geboren. Während er in Tübingen Amerikanistik studierte, wurde aus der groben Berufsvorstellung „irgendwas mit Schreiben“ das konkrete Ziel, Journalist zu werden. Nach Praktika und einer freien Mitarbeit bei Lokalzeitungen, einem einjährigen Auslandsstudium bei meist 45 Grad Celsius in der Wüste Arizonas und einem weiteren Praktikum beim Onlinemagazin Vice in Berlin zog es den angehenden Journalisten, der hier in der dritten Person über sich schreibt, an die Günter Holland Journalistenschule in Augsburg und somit in die Gersthofener Lokalredaktion. Dort freut der basketballbegeisterte Franke sich auf eine interessante Mischung aus Großstadt und Idylle, aus überregionalem und lokalem Journalismus.